Die-Stiftung

Die Maria-Wolff-Stiftung  widmet sich der klinischen Forschung zum Thema Demenzerkrankungen, unter besonderer Berücksichtigung Nicht-pharmakologischer Therapien (NPT).

Wer war Maria Wolff?

Maria Wolff war die deutsche Großmutter eines der Stiftungsgründer. Sie steht stellvertretend für die gütige Großmutter, deren Erinnerung uns allen täglich zur Seite steht. Ihr Leben zeichnete sich aus durch selbstlose Unterstützung und tatkräftige Hilfe für diejenigen, die wirklich leiden. Im Gedenken an ihr Vorbild, trägt die Stiftung ihren Namen.

 

Diseño web Umbradanza
© Die Maria-Wolff-Stiftung. Rechtliches.